Dies sind die Seiten der LITERATUR INITIATIVE, die seit Anfang des Jahres 2014 in Darmstadt KulturStärken integriert worden ist.
Der Literarische Abend Der Literarische Dezember-Abend der Literaturinitiative Darmstadt im Verein Darmstadt KulturStärken e. V. findet  am 5. Oktober 2017 im Künstlerhaus Ziegelhütte, Kranichsteiner Str. 110 statt. Wang Jiaxin zählt als Vertreter der posthermetischen Schule zu den derzeit einflussreichsten Lyrikern Chinas. In seiner schlichten Sprache erreicht er eine emotionale Tiefe, aus der er Alltägliches wie Politisches schöpft. Immer wieder sucht er Bezüge außerhalb des chinesischen Kulturkreises. Darüber hinaus hat sich Wang Jiaxin als Übersetzer, vor allem von Paul Celan, verdient gemacht. Wang Jiaxin`s Lyrik wurde bereits in zahlreiche Sprachen übersetzt. Seit März 2011 sind seine Werke auch in Deutschland erhältlich. Wang Jiaxin: Nachgereichte Gedichte. Aus dem Chinesischen übertragen und mit einer Nachbemerkung versehen von Wolfgang Kubin. Schiedberg: BACOPA 2017. Einlass ab 19.00 Uhr. Eintritt: 5,- € Programm 2017 02. Februar Birgit Jasmund: Luther und der Pesttote 02. März Michael Büker: Ich war noch niemals auf Saturn. Eine Reise durchs Universum. 06. April Marcia Zuckermann: Mischpoke 04. Mai Pete Smith: Das Mädchen vom Bethmannpark 01. Juni Peter Zingler: Im Tunnel 7. Sept. Alex Dreppec: Tanze mit Raketenschuhen. Fröhliche Wissenschaft. 5. Okt. Wang Jiaxin: Nachgereichte Gedichte aus China.  Übersetzt von Wolfgang Kubin 2. Nov. Dieter Kleffner: Ein Tag für Blinde, Lahme und Verrückte.  Gesellschaftsroman. 7. Dez. Barbara Beuys: Trägerin des Luise-Büchner-Preises 2017 Das Leben der Maria Sibylla Merian.     Weitere Informationen folgen und Änderungen bleiben vorbehalten.
Die besondere Lesungsreihe: “Verfolgt, verfemt, vernichtet