Dies sind die Seiten der LITERATUR INITIATIVE, die seit Anfang des Jahres 2014 in Darmstadt KulturStärken integriert worden ist.
Der Literarische Abend der Literaturinitiative Darmstadt im Verein Darmstadt KulturStärken e. V. findet am 2. März 2019 wieder im Künstlerkeller im Schloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt, statt. Stefanie Gregg: Unter dem Motto „Es kommt nicht auf die Länge an“ aus: Der Sommer der blauen Nächte Berlin: Aufbau-Verlag 2018 Stefanie Gregg ist eine Bestseller-Autorin. „Sie kurbelt mit schnellen, knackigen Gedanken und Szenen das Kopfkino an“, urteilt die Süddeutsche Zeitung. In Darmstadt wird sie uns Kurzkrimis aus verschiedenen ihrer Bücher präsentieren. Stefanie Gregg, geboren 1970 in Erlangen, studierte Philosophie, Kunstgeschichte, Germanistik und Theaterwissenschaften. Sie promovierte über „Das Lachen“. Stefanie Gregg schreibt Romane, Kriminalromane und Kurz- geschichten, die mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. Einlass ab 19.00 Uhr. Eintritt: 5,- € Programm 2018, 2. Halbjahr 10.01. Paul Hermann Gruner Die extrem kurze Zeit der Seligkeit 07.02. Patricia Küll Ab heute singe ich unter der Dusche 02.03. Stefanie Gregg Der Sommer der blauen Nächte 04.04. Barbara Zeizinger Er nannte mich Klárinka 02.05. Harald Lüders Traumtunnel 06.06. Tim Pröse Jahrhundertzeugen Weitere Informationen folgen und Änderungen bleiben vorbehalten.